Städte, Gemeinden, Kommunen

.

Reichen Sie Ihrer Geschichte die Hand!

Sie haben Geschichte. Jede Stadt, jede Gemeinde und jedes Dort hat seine eigene! Viele berufen sich auf historische Urkunden, um ihr Stadtrecht, ihr Marktrecht oder ähnliche Ereignisse als Jubiläumsdatum festzulegen. Und alle haben sie ihre Traditionen: Steinmetze, Lederarbeiter, Mühlsteine, Glaskunst – die Liste ist fast unerschöpflich.

Dieses historische Potential gilt es zu nutzen! Mit einem fundierten Konzept kann eine einmalige Veranstaltung eine ähnliche Außenwirkung haben wie ein langfristig angelegtes Projekt, das langsam wächst. Wir entwickeln das für Ihre Bedürfnisse am besten Passende. Durch unsere Kontakte zu Darstellern, Handwerkern und Künstlern treffen wir – natürlich in Absprache – die richtige Auswahl für Sie.

Mittelaltermärkte

Historiker und Archivar Robert Meier klärt (im Rahmenprogramm der Freudenberger Historientage) in einem Vortrag die Bürger Freudenbergs / Main über die Hexenverfolgung in ihrer Stadt auf. (Bild: Stadt Freudenberg am Main)

Lassen Sie die Vergangenheit Ihrer Stadt wieder aufleben! Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein Konzept zur Geschichte Ihrer Stadt, das sich auf der Veranstaltung wiederfindet und die Besucher verzaubern wird! Ein Event, mit dem die Stadt und ihre Bürger die eigene Geschichte feiern, wirkt identitätsfördernd, unterhält Klein und Groß – und ist im besten Fall noch ein Bildungsfaktor.

Stadtführungen

Was diese alten Gassen nicht alles zu erzählen hätten, oder? Dann geben Sie Ihnen wieder eine Stimme! Wir erarbeiten mit Ihnen ein langfristiges Konzept, wie Besucher und Einwohner gleichermaßen wieder auf alten Pfaden wandern können. Sollte der Bundesverband der Gästeführer Deutschland e.V. bei Ihnen nicht ohnehin schon aktiv sein, stellen wir gerne Kontakte her und unterstützen beim Erarbeiten entsprechender Konzepte.

Historische Akzente als Alleinstellungsmerkmal

Sie haben historische Schwerpunkte in Ihrer Stadt und suchen nach einem passenden Konzept? Lassen Sie uns gemeinsam eines entwickeln, das sich nachhaltig in ihre touristische Planung einfügt! Viele Städte entwickeln ihre Alleinstellungsmerkmale anhand historischer Begebenheiten oder Figuren (allein 16 Gemeinden reklamieren für sich, Geburtsort von Klaus Störtebeker zu sein!). Selbst wenn auch nie ein großer Name seinen Weg in die Stadt gefunden hat, so gibt es immer Lokalkolorit, das nutzbares Potential darstellt.